Katholische Pfarrei Mariä Himmelfahrt Berlin Kladow Gatow Sacrow Groß-Glienicke
Unsere Kirche | Gottesdienste | Gemeindeleben | Aktuelles | Kontakt
Bild: Ansicht des Kirchenhauses von innen. Bild: Muttergottes vor dem Eingang zur Kirche.
Herzlich Willkommen!
Herzlich willkommen auf der Homepage der katholischen Pfarrei Mariä Himmelfahrt Kladow im Südwesten Berlins. Sie sind eingeladen, sich über unsere Gemeinde zu informieren.
Bei Fragen, Anregungen oder seelsorgerischen Anliegen wenden Sie sich bitte an unser Pfarrbüro unter Tel. (030) 365 41 07 oder per Email [Pfarrbüro].
Vermeldung gültig bis Mittwoch, 31. März 2021

Liebe Gottesdienstbesucher von Mariä Himmelfahrt,
nachdem die Fallzahlen der Ansteckungen zur Zeit zur√ľckgehen, bedeutet dies keine Sorglosigkeit.
R√ľcksichtsnahme, Achtsamkeit und das Befolgen der A-H-A - Regeln sind weiterhin einzuhalten.
Eine weitere Vorsichtsma√ünahme hei√üt: es m√ľssen auch in Gottesdiensten nun medizinische Masken bzw. die FFP2-Masken verpflichtend getragen werden.

Unter diesen Bedingungen werden vorerst die Gottesdienste in Mari√§ Himmelfahrt wie √ľblich angeboten:
Samstags, 18.00 Uhr
Sonntags 10.30 Uhr
Bitte weitersagen!!

Beachten Sie weiterhin und regelmäßig die Informationen auf unserer homepage. Sie ist zur Zeit der wichtige Kommunikationsweg um zu informieren.

Bleiben Sie beh√ľtet und gesund
P. Joachim Gimbler SJ

Vermeldung gültig bis Freitag, 26. März 2021

Einladung zu Exerzitien im Alltag in der Fastenzeit

- vom Aschermittwoch bis Ostern -

Einladungs-Schreiben
Anmelde-Formular

Vermeldung gültig bis Freitag, 05. März 2021
Weltgebetstag
Der allj√§hrlich am 1. Freitag des Monat M√§rz stattfindende Weltgebetstag wird in diesem Jahr f√ľr die Kladower und Gatower Christen in unserer Kirche ‚ÄěMari√§ Himmelfahrt‚Äú gefeiert ‚Äď unter Beachtung der z.Zt. √ľblichen Hygienevorschriften.
Wir laden Sie deshalb herzlich zu Freitag, den 5.März um 18.00 Uhr in unsere Kirche ein.
Eine Voranmeldung - entweder telefonisch im Pfarrb√ľro oder √ľber die e-mail Adresse -
ist unbedingt erforderlich, da die Platzzahl begrenzt ist.
Der diesj√§hrige Gottesdienst wurde von Frauen aus Vanuatu, einem Inselparadies im S√ľdpazifik, vorbereitet.
Diese paradiesische Inselwelt wird von der Klimakrise besonders stark betroffen und droht ‚Äď im wahrsten Sinne des Wortes ‚Äď im Meer zu versinken.
Passenderweise ist der Titel des Gottesdienstes ‚ÄěWorauf bauen wir‚Äú.
Es wird ‚Äď wie immer ‚Äď ein inspirierender und spannender Gottesdienst.
Auch die stattfindende Kollekte f√ľr die vielgestaltigen Projekte des Weltgebetstages legen wir ihnen sehr ans Herz.
F√ľr Interessierte liegen Info ‚ÄďBl√§tter f√ľr diesen Weltgebetstag im Vorraum der Kirche aus.
Vermeldung gültig bis Freitag, 30. April 2021
Das Pfarrb√ľro ist voraussichtlich bis zum 30.04.2021 nur sporadisch besetzt.
Bei wichtigen Anliegen k√∂nnen Sie auf dem Anrufbeantworter des Pfarrb√ľros eine Nachricht hinterlassen, oder sie k√∂nnen ihr Anliegen telefonisch bei Pater Gimbler unter der Nummer 0177/3200047 vorbringen.
Außerdem können Sie eine E-Mail senden, diese werden regelmäßig abgerufen und beantwortet.

Bleiben Sie beh√ľtet und gesund!
Vermeldung gültig bis Sonntag, 28. März 2021
Vorauswahl f√ľr das Patronat der zuk√ľnftigen Pfarrei in Spandau-S√ľd
Ab Samstag, den 20. Februar, bis Palmsonntag, sind Sie gebeten auf Wahlzetteln ein Patronatsvotum f√ľr die neue Pfarrei abzugeben. Aus den 20 Vorschl√§gen, die Sie bereits kennen, sollen die 3 mit den meisten Stimmen in den Pastoralausschuss zur√ľckgemeldet werden. Dieser entscheidet dann bis zum Sommer.
Die Wahlzettel befinden sich in der Taufkapelle oder kann √ľber den nachfolgenden Link ausgedruckt werden.

VorausWahlZettel f√ľr das Patronat der zuk√ľnftigen Pfarrei in Spandau-S√ľd
Vermeldung gültig bis Sonntag, 28. Februar 2021
Die Sternsinger-Aktion im Januar 2021 musste leider aufgrund der neuen Hygienebestimmungen abgesagt werden.
Es liegen noch 4 Sternsinger-to-go-P√§ckchen, f√ľr Sie bereit.
Diese P√§ckchen k√∂nnen Sie dann gegen eine Spende entgegennehmen, so dass der Zweck der Sternsingeraktion, zwar anders als sonst, dennoch unterst√ľtzt wird. Die Sternsinger-Aktion geht in diesem Jahr bis zum 28.02.2021
Sie haben abe auch die Möglichkeit online zu Spenden.

Vermeldung gültig bis Mittwoch, 31. März 2021
Wie immer in der kommenden Winterzeit, haben wir beschlossen,die Spenden, die in den Opferstock des Kirchenvorraums getan werden, f√ľr den K√§ltebus der Stadt Berlin zu sammeln

Der Kältebus der Berliner Stadtmission ist jeden Winter unterwegs auf der Suche nach hilflosen Obdachlosen. Viele Obdachlose verdanken ihm ihr Überleben.

Die Telefonnummer (Kältebus 1) ist:
(0178) 523 58-38

Die Mitarbeiter des Kältebusses sind in der Zeit von 20:30 - 02:30 Uhr unter der Telefonnummer erreichbar.

Vielen Dank f√ľr Ihr Engagement!

Ab 1. November bis 31. März ist der Kältebus wieder unterwegs:

Kältebus 1: täglich unterwegs von 21:00 bis 03:00 Uhr
Kältebus 2: täglich unterwegs von 19:00 bis 01:00 Uhr .

Außerdem haben wir beschlossen, eine weitere Einrichtung mit den Spenden zu bedennken:

Gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit und durch die Corona-Pandemie sind viele Menschen seelisch belastet sind, es gibt viele Menschen, die einsam sind und niemanden zum Reden haben.
Regelm√§√üig haben wir Kollekten f√ľr die Telefonseelsorge, nun haben wir beschlossen, f√ľr die Telefonseelsorge Spenden zu sammeln um die Arbeit noch st√§rker zu unterst√ľtzen

Die Kirchliche Telefonseelsorge ist eine Einrichtung, in der jeder, der sich in einer Notsituation befindet und niemanden zum Reden hat, ein offenes Ohr findet. Die Telefonseelsorge ist 24/7 (also rund um die Uhr) besetzt.


Kirchliche TelefonSeelsorge in Berlin und Brandenburg - die Anrufe sind kostenfrei!
Telefon: 0800 111 0 111
0800 111 0 222


Mit ihrer Spende helfen Sie, die Arbeit der Telefonseelsorge zu unterst√ľtzen.

Wir werden daher die hoffentlich gro√üz√ľgigen Spenden teilen und sowohl den K√§ltebus der Stadtmission, als auch die Arbeit der Telefonseelsorge damit unterst√ľtzen.

F√ľr ihre Spenden ein herzliches "vergelts Gott" - Spenden k√∂nnen gern in einem Umschlag im Pfarrb√ľro abgegeben werden, dann k√∂nnen wir eine Spendenbescheinigung ausstellen.
Alle Angaben ohne Gewähr.
© 2005-2021 katholische Pfarrei Mariä Himmelfahrt Berlin | Datenschutzerklärung | Impressum | Hilfe